Martina OttmannMartina Ottmann

 

Das Programm der Ottmann verbindet spielerisch das Absurde mit dem Entlarvenden. Dies gelingt, weil endlich einmal nicht nur Menschen, sondern die Dinge zu Wort kommen. So schafft sie einen erfrischend neuen, anderen Blick auf unsere Gesellschaft. Diese ungewöhnliche neue Erzählweise - aus der Sicht der Dinge - ist lebendig, satirisch, spritzig, und sehr unterhaltsam. Dem Zuschauer eröffnen sich völlig neue Welten, wenn ein Koffer über seinen Inhalt philosophiert und damit schonungslos die Marotten seiner Besitzer enttarnt.

 

Aber nicht nur der Koffer hat so Einiges zu berichten.
Eine richtig durchgeknallte Geschichte, ein herrlich bizarrer Aufstand der Dinge erwartet die Zuschauer. Die Ottmann erweckt Kunst und Reklame, Tiere und Typen zum Leben, Leiden und Lachen.

 

Immer blitzt dabei der Schalk in ihren blauen Augen. Denn obwohl sie alles verrät, steht sie doch selbst am Ende da und sagt: Ich weiß von nix.

 

www.martina-ottmann.de

 

zurück...

GMS